02_1.jpg

Kurz vor 15 Uhr erreichte einen Kameraden von uns der Anruf, dass ein Mähdrescher zwischen Ollern und Wilfersdorf  in einen Feld Feuer gefangen hat. Da sich zu diesem Zeitpunkt zahlreiche Kameraden am Hauptplatz am Bauernmarkt aufhielten konnte ohne weitere Alarmierung unverzüglich mit 2 Fahrzeugen zum Einsatzort ausgerückt werden.
alt

Beim Dreschen von Sonnenblumen kam es im Maschinenraum der Erntemaschine zu einer Durchzündung. Durch das rasche Eintreffen der Löschmannschaften konnte ein Übergreifen der Flammen auf den gesamten Mähdrescher verhindert werden. Die Beseitigung der Glutnester in der Maschine stellte eine große Herausforderung dar.

alt

alt

Zusätzlich mussten Glutnester, welche über den gesamten Acker verteilt waren abgelöscht werden.

alt

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ollern standen 2 Stunden mit 13 Mann und 3 Fahrzeugen im Einsatz. alt
 
Zurück...