alt
Bei Feldarbeiten entdeckte ein Landwirt aus Ollern ein Loch in seinem Acker, welches immer größer und tiefer wurde.


 

Am 18.9.06 wurde die Feuerwehr Ollern gebeten das Bundesdenkmalamt mittels Pumparbeiten bei der Untersuchung zu unterstützen.

alt

Nach ersten Erhebungen der Beamten wird angenommen, dass es sich um einen Brunnen aus dem Mittelalter handelt.

alt

Das genaue Alter des Objektes wird nach einer genauen Analyse eine Holzträgers aus dem Brunnen bekannt gegeben.

alt

alt

 
Zurück...